In Messe

Möbel­mes­se Mai­land 2018

Bel­la Figu­ra

Nicht nur im all­täg­li­chen Leben, son­dern auch auf der Möbel­mes­se in Mai­land machen die Ita­lie­ner einen guten Ein­druck. Und Mai­land ist ja sowie­so immer einen Aus­flug wert. So lässt sich das Nütz­li­che mit dem Ange­neh­men ver­bin­den.

Was Design angeht haben es die Ita­lie­ner ein­fach drauf. Die Mes­se ist für mich immer pure Inspi­ra­ti­on. Rie­si­ge Mes­se­stän­de und die Möbel per­fekt in Sze­ne gesetzt. Und immer wie­der las­sen sich die Desi­gner Neu­es für das ulti­ma­ti­ve Zuhau­se ein­fal­len.

Mit modern und edel könn­te man den „ita­lie­ni­schen Stil“ beschrei­ben. Zeit­lo­se Ele­ganz…

Auch hier geht der Trend weg von schwe­ren Möbeln. Es wird luf­ti­ger und vor allem bun­ter. Nach soviel grau, braun und grei­ge in den letz­ten Jah­ren ist es an der Zeit wie­der Farb­tup­fer zu setz­ten. Sogar bei den Gro­ßen, wie Minot­ti oder Flex­form, die sonst von der Far­big­keit ihrer Möbel sehr under­state­ment sind, sieht man Farb­tup­fer. Zar­te Far­big­keit in Kom­bi­na­ti­on mit Natur­ma­te­ria­li­en lie­gen immer noch im Trend.

Auf kei­nen Fall soll­te man den Fuori­sa­lo­ne (außer­halb der Möbel­mes­se) in der Stadt ver­pas­sen.

In den Design­di­strik­ten rund um dem Mai­län­der Dom wird was gebo­ten. Hier sieht man groß­ar­ti­ge Instal­la­tio­nen auf öffent­li­chen Plät­zen, in Hin­ter­hö­fen oder auch mal in einer Kir­che. Die schö­nen Stadt­häu­ser mit ihren grü­nen Innen­hö­fen wer­den zum Show­room für ver­rück­te Desi­gn­ide­en.

Man kann hier klei­ne Unter­neh­men ent­de­cken, die wah­re Vir­tuo­sen in Sachen Ober­flä­chen sind.

Da gibt es Küchen­fron­ten aus feins­tem Mar­mor, die in einer Kir­che prä­sen­tiert wer­den oder Möbel­stü­cke die man auf den 1. Blick nicht als sol­che erkennt, mit einer genia­len Funktionalität…Und natür­lich alles dra­ma­tisch insze­niert. Fan­tas­tisch!

Suchen Sie außer­ge­wöhn­li­che Möbel

oder Far­ben für Ihre Räu­me...

....dann besu­chen Sie unse­ren Show­room in Hei­del­berg

  • Ulri­ke Gaff­ga
    Ulri­ke Gaff­ga Wohn- und Lebens­raum­be­ra­te­rin
-Farb­de­si­gne­rin IACC

    Ulri­ke Gaff­ga ist Wohn- und Lebens­raum­be­ra­te­rin
-Farb­de­si­gne­rin IACC,
    Licht­pla­ne­rin (TÜV) und betreibt seit 2013 ein Innen­ein­rich­tungs­ge­schäft in Hei­del­berg

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Besuch auf der Möbelmesse Köln 2018; Inneneinrichtung; Innenarchitektur; Raumgestaltung; Beratung; Planung und Ausführung individueller Farb-; Material- und Lichtkonzepte; Gaffga Interieur Design; Lichtplanung; Möbel auf Maß; Lichtplanung; Möbel auf Maß